Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Volltextsuche

Unterkünfte

Unterkünfte online buchen

Schnell Gefunden

Volltextsuche

Lange Kulturnacht am 28. Oktober 2017

Kunst, Kultur und 1.000 Kerzen – der Dinkelsbühler Altrathausplatz in anderem Licht

Im Rahmen der 2. Langen Kulturnacht am 28. Oktober 2017 öffnen Museen, Kirchen sowie städtische kulturelle Einrichtungen von 19:00 Uhr bis 23:30 Uhr gemeinsam ihre Tore. Kulturinteressierte, Genießer und Nachtschwärmer erwartet bei freiem Eintritt ein einzigartiger Mix aus Kunst, Musik, Film, Literatur, Kulinarischem und Performance in der laut dem Magazin FOCUS „schönsten Altstadt Deutschlands“.

Auch die Betriebe in der Dinkelsbühler Altstadt sowie der Luitpoldstraße haben bis 22:00 Uhr für Sie geöffnet! An diesem Abend können Sie ausgelassen einkaufen gehen, während Sie in die Kunst und Kultur der Dinkelsbühler Stadt eintauchen. Aber auch in den Citymarketing Betrieben verlässt Sie das Thema der Kultur nicht: Viele Geschäfte halten tolle Aktionen rund um Kunst, Kultur und Kerzen für Sie bereit. So kann man beispielsweise vor Juwelier Dragon in der Segringer Straße seine eigenen, feuerfesten Gefäße mitbringen, um diese mit Wachs und Docht auffüllen zu lassen. Oder Sie sehen dabei zu, wie interessante Kunstwerke von einer Motorsäge geformt werden. Diesen Abend werden Sie nicht vergessen!

Als besonderes Highlight erstrahlt der Altrathausplatz in einem magischen Licht: Die Straßenbeleuchtung und elektrischen Lichter werden ausgeschaltet und stattdessen wird der schöne Platz rund um den Löwenbrunnen komplett in warmes Kerzenlicht getaucht. Auch in den Geschäften rund um den Platz werden Kerzen leuchten. Das wird eine einzigartige Atmosphäre schaffen, die Sie verzaubern wird. In einigen Läden und Geschäften der Stadt werden besondere Aktionen rund um das Thema Licht und Kerze stattfinden. Experimentieren, mitmachen und staunen ist hier das Motto. Kerzen spenden nicht nur ein angenehmes und warmes Licht. Sie sind auch eine der wichtigsten
Erfindungen der Menschheit. Der Photograph, Autor und Entertainer Thomas Herbrich glaubt sogar, es sei die wichtigste überhaupt. Und dies erläutert er auf eine höchst unterhaltsame Art in seiner mehrteiligen, spektakulären Show „Die Kerze - Mutter aller Innovationen“. Dort erfahren Sie zum Beispiel, wie sich mit Hilfe einer Kerze der stärkste Motor der Welt bauen lässt und weitere verblüffende Geschichten und Fakten rund um die Kerze. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Um 20:00 Uhr, 21:00 Uhr, 22:00 Uhr und 23:00 Uhr werden im Haus der Geschichte in Dinkelsbühl vier faszinierende Shows zu unterschiedlichen Themenbereichen rund um die Kerze zu sehen sein. Freuen Sie sich mit uns auf einen wunderschönen Abend mit unterhaltsamen Geschichten und dem warmen Licht von 1.000 Kerzen.

Weitere Informationen unter www.citymarketing-dinkelsbuehl.de oder bei

Touristik Service Dinkelsbühl, Altrathausplatz 14, 91550 Dinkelsbühl,
09851 902-44009851 902-419
touristik.service(@)dinkelsbuehl.de, Zur Homepage