Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Volltextsuche

Unterkünfte

Unterkünfte online buchen

Schnell Gefunden

Volltextsuche

Altrathausplatz

Den Altrathausplatz dominiert der Quaderbau des Alten Rathaus, eines der bedeutendsten Baudenkmale in Dinkelsbühl, sowohl was seine einstige Funktion betrifft als auch die städtebauliche Stellung. Ursprung war wohl ein staufischer Ministerialenansitz, auf dessen Fundament zu Beginn des 14. Jahrhunderts ein Wohnturm errichtet wurde. Mit dem Areal des Karmelitenklosters bildet es die Keimzelle der Stadt. Heute beherbergt das Alte Rathaus die Tourist-Information und das Haus der Geschichte Dinkelsbühl – von Krieg und Frieden. Gegenüber der Löwenbrunnen, Symbol reichsstädtischen Selbstbewusstseins, und der Chor des Münsters St. Georg. Zusammen mit dem ältesten Stadttor, dem Wörnitztor aus dem 13. Jahrhundert, einer der schönsten Plätze in Dinkelsbühl und alljährlich Schauplatz der „Stadtübergabe“ an die Schweden bei der Kinderzeche.